Die Welt von ihrer schönsten Seite erleben!

HB-ZJB, H120, EC120B, Airbus Helicopters, Rundflüge, Marc Schnetzer
Willkommen im Cockpit des EC120B, HB-ZJB

Der Traum vom Fliegen begleitet den Menschen schon seit ewig. Auf diesen Seiten finden Sie Impressionen und Informationen rund um die Helikopterfliegerei. Das Schwergewicht bildet das Fliegen mit dem EC 120, einem Airbus Helicopters ab der Homebase in Mollis im Glarnerland.

Diese Seite zeigt ein paar Impressionen aus der Sicht des Helikopters.

 

Sie haben die Möglichkeit, dieses Erlebnis ebenfalls zu erfahren! Nehmen Sie mir mir unverbindlich Kontakt auf:

info@helibasis.ch

EC-120, HB-ZJB, EC120, Colibri, Heli, Berge, Alpen, Grindelwald
Ab Mollis innert kürzester Zeit in den Alpen

Wer kennt das nicht: Man hat die Idee einen Helikopterflug antreten zu wollen und muss sich nun durch die Angebote kämpfen. Ein Pauschalrezept für die richtige Auswahl gibt es natürlich nicht, nebst dem Preis sollte man sich auch überlegen:

 

  • Ab welcher Basis soll der Flug gestartet werden?
    Mollis zum Beispiel ist ein Wettersicherer Ort, welcher bereits mitten in den Glarner Alpen Eingebettet ist und mit bereits kurzer Flugzeiten viel geboten werden kann.
  • Ist die Erfahrung des Piloten wichtig?
    Das Vertrauen in den Piloten ist das A&O um sich bei einem Flug sicher zu fühlen. Wenn Sie mit mir fliegen möchten, dann haben Sie einen Helikopter-Fluglehrer mit Berufspiloten-Lizenz neben sich sitzen.
  • Welcher Helikoptertyp soll es denn sein?
    Im komfortabel ausgerüsteten EC 120 fühlen sie sich bestens gebettet und haben von jeder Sitzposition eine uneingeschränkte Sicht.
  • Welcher Antrieb?
    Natürlich ist diese Frage recht subjektiv. Beim EC 120 wird, wie bei einem ausgewachsenen Helikopter üblich, der Rotor durch eine Turbine angetrieben. Der dazugehörige Sound schliesst das Gesamtbild des Helikopters ab, auch wenn dieser Heli zu den leisesten seiner Klasse gehört.

Treten Sie mit mir in Kontakt und lassen sich überzeugen.